Brauchen Selfpublisher ein Pseudonym?

Brauchen Selfpublisher ein Pseudonym?

Von J.K. Rowling bis James Patterson – viele bekannte Autoren sind mit ihrem bürgerlichen Namen bekannt und erfolgreich geworden. Andererseits gibt es gerade viele populäre Selfpublisher, wie Nika Lubitsch oder Brandon Q. Morris, die ein Pseudonym benutzen. Was spricht für oder gegen den Künstlernamen? Weiterlesen „Brauchen Selfpublisher ein Pseudonym?“

Advertisements