Meine Schreibziele für den Februar – #Autorenwahnsinn #1

img_0019

Der Februar steht bei mir ganz im Zeichen des Überarbeitens. Mein NaNoWriMo-Projekt des letzten Jahres »Die Liste der vergangenen Sünden« schlummert auf der Festplatte und braucht eine Menge Politur. Damit werde ich (nicht nur) den ganzen Februar beschäftigt sein.

Advertisements

6 Antworten auf “Meine Schreibziele für den Februar – #Autorenwahnsinn #1”

  1. Das ist super! Mein Ziel für den Februar habe ich gestern mit meiner ersten Veröffentlichung erreicht. Jetzt kommt der „Bonus“-Teil… ich darf weiterschreiben und (wenn ich möchte) mit der Überarbeitung des nächsten Projekts weitermachen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s